Physiotherapeuten behandeln mehr als nur Verletzungen. Sie bieten Menschen in Not vorbeugende Hilfe, damit sie ihre beste Lebensqualität leben können. PTs behandeln wahrscheinlich viele Erkrankungen, die Ihnen nicht einmal bewusst waren, und ein PT könnte jemandem in Ihrer Familie helfen.

Wenn ich Physiotherapeutin sage, was fällt mir als Erstes ein, ein Arzt für Sportverletzungen, Nacken- und Rückenschmerzen? Während Physiotherapeuten diese Zustände behandeln, tun sie auch so viel mehr. Physiotherapie ist eine klinische Gesundheitswissenschaft, die eine Reihe von körperlichen Beschwerden behandeln soll. Hier sind einige Zustände, von denen Sie möglicherweise nicht wissen, dass sie von Physiotherapeuten behandelt werden.

Physiotherapie hat das Leben vieler Menschen in meiner Familie verändert

Frühgeburt

Mein erstgeborener Sohn war am 7. Juni fällig und kam am 18. März mit einem Gewicht von 2 Pfund 6 Unzen an. Er war ungefähr so groß wie ein Dollarschein. So früh zu sein war für uns beide hart. Er war immer an Maschinen befestigt, mit Infusionen bedeckt und in einem Inkubator aufbewahrt. Als Mutter zum ersten Mal war ich wirklich ein Wrack. Ich verbrachte jeden Tag mit ihm im Krankenhaus. Manchmal war es einfach zu viel für mich, Krankenschwestern beim Blutabnehmen und beim Wechseln der Infusionen zuzusehen. Unnötig zu erwähnen, dass ich in diesem Abschnitt meines Lebens viel geweint habe.

Es gab jedoch immer einen Arzt, den ich gerne auf der Intensivstation sah, den Physiotherapeuten meines Frühgeborenen. Einmal in der Woche kam ein Physiotherapeut, um meinem Kind eine Massagebehandlung zu verabreichen, die es sogar zu genießen schien. Es sah so aus, als würde er sich jedes Mal entspannen, wenn sie seinen winzigen Körper nur mit ihren Fingerspitzen massierte, und ich entspannte mich, weil er eine Behandlung erhielt, bei der es nicht um Nadeln ging.

Die Massagetherapie hilft Frühgeborenen, sich schneller zu entwickeln und an Gewicht zuzunehmen. In einer Studie von Field et al., 2010, fanden sie heraus, dass die Massagetherapie bei Frühgeborenen zu einer Gewichtszunahme geführt hat, wenn eine Massage mit mäßigem Druck durchgeführt wurde.

Gewichtszunahme ist das ultimative Ziel, wenn es darum geht, Ihr Frühchen nach Hause zu bringen. Sie müssen ihre Fähigkeit entwickeln, zu saugen, zu schlucken und zu atmen, um zu essen und an Gewicht zuzunehmen. Es ist ein großer Meilenstein für diese kleinen Leute.

Lassen Sie mich als Erster sagen, dass Sie, wenn Ihr Kind im Krankenhaus lebt, auch das Gefühl haben, dass das Krankenhaus Ihr Kind besitzt. Es ist ein hilfloses Gefühl. Jede Praxis, die ihre Zeit im Krankenhaus verkürzt, ist eine würdige Praxis. Vickers et al., 2004, erklären: “Massageinterventionen schienen auch die Verweildauer um 4,5 Tage zu verkürzen.”

Wenn Sie ein Frühchen haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Kind von einem Physiotherapeuten zur Massagetherapie gesehen wird.

Interstitielle Blasenentzündung

Ich diskutierte mit meinen Familienmitgliedern über die Idee, Physiotherapeut zu werden. Ich war überrascht, als ein Familienmitglied ihre Erfahrungen mit interstitieller Blasenentzündung oder IC teilte. Sie wurde an einen qualifizierten Physiotherapeuten überwiesen, um die schmerzhaften Symptome zu lindern, und ihre Therapie erfolgte auch durch Massage.

Ihr Zustand wirkte sich direkt auf ihren Beckenboden aus. Die Lösung bestand darin, Triggerpunkte durch praktische Behandlung oder Massagetherapie sowohl intern als auch extern freizugeben. Sie sagte, die Behandlung sei äußerst effektiv, und obwohl sie sich anfangs vielleicht unbehaglich gefühlt habe, sei sie mit den Ergebnissen der Behandlung zufrieden.

Parkinson-Krankheit

Eine andere Person in meiner Familie hat Parkinson. Die ganze Familie drängt ihn, eine Behandlung durch einen PT in Betracht zu ziehen.

Die Parkinson-Krankheit ist eine Krankheit, die das Nervensystem angreift. Es kann Muskel- und Gelenkschmerzen, Schwäche und Verspannungen verursachen. Wenn Sie jemanden mit Parkinson kennen, können Sie sehen, dass Bewegung oder Mobilität für ihn sehr schwierig werden. Im Fall meines Familienmitglieds hat er sogar Schwierigkeiten beim Gehen. Er schleppt einen seiner Füße mehr als den anderen, und wenn er fällt, brauchen mehrere von uns, um ihm beim Aufstehen zu helfen. Es ist für uns alle sehr besorgniserregend, weil es seine tägliche Lebensqualität beeinträchtigt.

Wir erinnern uns an ihn als den Ochsen eines Mannes, der er einmal war, und die Auswirkungen von Parkinson haben die Kontrolle über seine Stärke übernommen.

Obwohl Physiotherapeuten Parkinson nicht heilen können, sind sie auf Körperbewegungen spezialisiert und können die Symptome lindern. Ein PT kann möglicherweise bei Muskel- und Gelenkschmerzen, Schwäche und Verspannungen helfen. Sie können auch bei anderen Symptomen wie Gleichgewicht, Koordination, Immobilität und Müdigkeit helfen.

Überraschendere Zustände, die Physiotherapeuten behandeln

Asthmatiker

Es gibt jetzt überzeugende Beweise dafür, dass die Unterweisung in relativ einfachen Atemübungen durch einen ausgebildeten Therapeuten die Erfahrung der Patienten mit ihrer Krankheit verbessern und ihre Abhängigkeit von Notfallmedikamenten verringern kann (Thomas & Bruton, 2014).

Physiotherapeuten können auch die folgenden Dienstleistungen erbringen (Swan, 2015):

  • Ein Asthma-Managementplan
  • Bewegungstraining
  • Selbstverwaltung
  • Sputum-Clearing-Techniken
  • Aufklärung des Patienten über die Überwachung der Symptome und das korrekte Einatmen von Medikamenten
  • Inspiratorisches Muskeltraining
  • Die Buteyko-Atemtechnik
  • Entspannungstechniken
  • Biofeedback
  • Trainingsprogramme für Menschen mit übungsinduziertem Asthma

Seltsam ist, dass Sie jemanden kennen, der an Asthma leidet. Mein Bruder ist jemand, den ich kenne und der vor allem in seiner Jugend seinen Zorn erlitten hat. Wenn meine Familie damals nur über die vielen Möglichkeiten gewusst hätte, wie ein Physiotherapeut ihm hätte helfen können, hätten meine Eltern sicher einen speziell ausgebildeten PT gesucht, um ihm eine oder mehrere dieser Techniken beizubringen.

Es hätte ihm helfen können, besser zu atmen und die Kosten für Medikamente zu senken, wenn er hätte lernen können, ohne Inhalator umzugehen.

Schwindel – Gutartiger paroxysmaler Positionsschwindel

Kann eine Sitzung mit einem Physiotherapeuten Sie heilen?

Schwindel führt zu kurzen oder langen Anfällen von Schwindel und Drehung, wenn sich Ihr Kopf in bestimmten Positionen befindet. Dies ist eigentlich ein Gleichgewichtsproblem. Es gibt Möglichkeiten, benignen paroxysmalen Positionsschwindel (BPPV) durch Behandlung mit einem PT zu verhindern oder zu stoppen.

Laut WebMD (2014) kann Ihr Schwindel mit einer der beiden Behandlungsmethoden, dem Seamont- oder dem Epley-Manöver, mit einer Sitzung von 10 bis 15 Minuten gestoppt werden. Das ist wirklich erstaunlich!

Alzheimer-Krankheit

Haben Sie einen geliebten Menschen, der sich im Frühstadium der Alzheimer-Krankheit befindet?

Wenn ja, suchen Sie einen Physiotherapeuten auf. Sie können Ihren Lieben auf viele Arten helfen, einschließlich:

  • Verbessertes Gleichgewicht
  • Schmerztherapie
  • Muskelstärkung
  • Verbesserte Mobilität
  • Sturzprävention (durch Hilfe bei Muskelschwäche)
  • Andere funktionale Aufgaben

Wir wollen immer das Beste für unsere Lieben, und Physiotherapeuten sind darin geschult, viel mehr zu tun als nur Verletzungen zu behandeln. Sie helfen auch, sie zu verhindern. Das Beste daran ist, dass fast alle ihre Arbeiten nicht invasiv sind und zu einer insgesamt besseren Lebensqualität führen.

Fazit

Physiotherapeuten sind hochqualifizierte, gut ausgebildete Ärzte. Sie durchlaufen eine strenge Schulung, um die vielen Facetten des Körpers zu verstehen und zu verstehen, wie alles im Körper miteinander verbunden ist und zusammenarbeitet. PTs müssen außerdem jedes Jahr eine Weiterbildung absolvieren. Sie sind also immer auf dem neuesten Stand innovativer Wege, um das Leben ihrer Patienten in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu verbessern.

Wenn Ihnen zu irgendeinem Zeitpunkt eine Physiotherapie zur Heilung empfohlen wird, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Termine planen, auf Ihren PT hören und die sorgfältig konzipierte Therapie für die Genesung durcharbeiten. Sie werden es nicht bereuen.

Quellen:
[1] Field, T., Diego, M., & Hernandez-Reif, M. (2010, April 1). Preterm Infant Massage Therapy Research: A Review. Retrieved December 03, 2016, from thttps://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2844909/
[2] Semont and Epley Maneuvers to Treat Vertigo. (2014, November 14). Retrieved December 03, rnt2016, from http://www.webmd.com/brain/liberatory-maneuvers-for-vertigo
[3] Swan, J., MSN, BSN, ADN, RN, & Katz, M. J., MD, PhD. (2015). Asthma. Retrieved rntDecember 03, 2016, from http://www.therapyceu.com/courses/493/index_pt.html
[4] Thomas, M., & Bruton, A. (2014). Breathing exercises for asthma. Retrieved December 03, rnt2016, from http://breathe.ersjournals.com/content/10/4/312
[5] Vickers, A., Ohlsson, A., Lacy, J. B., & Horsley, A. (2004). Massage for promoting growth and rntdevelopment of preterm and/or low birth-weight infants. Retrieved December 03, 2016, from rnhttps://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15106151
[6] Photo courtesy of valeriebb: https://www.flickr.com/photos/valeriebb/3807602778/
[7] Photo courtesy of practicalcures: https://www.flickr.com/photos/practicalcures/23385800296/
[8] Photo courtesy of freepik.com
[9] Photo courtesy of freepik.com